Richtlinien und Grundsätze


In unserer Schule unterrichten wir nach den Richtlinien der Allgemeinen Schule, in Ausnahme nach denen der Förderschule mit dem Förderschwerpunkt „Lernen".

Die Wilhelm-Busch-Schule umfasst die Primar- und Sekundarstufe I, ist als Durchgangsschule konzipiert und verfolgt als vorrangiges Ziel die Rückschulung an die Allgemeine Schule. Darüber hinaus können alle Schulabschlüsse der Sekundarstufe I erworben werden.

Gleichgestellt mit der Vermittlung der Lerninhalte der einzelnen Unterrichtsfächer ist die Förderung des Lern-, Arbeits- und Sozialverhaltens sowie die der Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler. Dies wird durch einen individuell auf jeden Schüler bzw. jede Schülerin zugeschnittenen Förderplan unterstützt.

DESIGN BY WEB-KOMP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen