Aus dem Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ) vom 24.12.2015

Hemer laut und bunt

Die Planungen für unser gemeinsames Musikfestival gehen in die heiße Phase.

Aus dem Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ) vom 12. Februar 2016

 

 

 

 

Quelle: Internetseite des Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ; 17.01.2016)

Es weihnachtet in der WBS

Die Vorweihnachtszeit ist in der WBS eingekehrt und in den Klassen steigt die Vorfreude. Um die Wartezeit zu verkürzen, finden in den letzten Wochen vor den Ferien immer wieder gemütliche Aktionen statt.

         

Am 8.12.2015 trafen sich die OGS 3 und die O1 zum gemeinsamen Plätzchen-Dekorieren. In kleinen Gruppen verzierten die Schüler gemeinsam Tannenbäume, Sterne oder Rentiere aus Teig mit Schokolade, Zuckerguss und bunten Streuseln, wobei die Schokolade von einigen auch gerne ohne Keks probiert wurde :-)

                  

Wir freuen uns schon auf das nächste vorweihnachtliche Zusammenkommen bei den „Hemeraner Filmfestspielen“!

Fußballturnier an der Realschule in Menden

Bereits zum dritten Mal in Folge nahm die Schulmannschaft der WBS an dem RSM-Cup der ausrichtenden Realschule Menden teil.

Im ersten sehr spannenden Fußballspiel gegen die Gesamtschule Fröndenberg unterlag die von Frau Schubert und Herrn Buse betreute Mannschaft leider nur knapp. Hier wäre fast ein Sieg gelungen, wenn die engagierten Schüler der Mittelstufe nicht so nervös auf dem Spielfeld agiert hätten. Das darauffolgende Spiel gegen die Realschule Balve, welche nach der Vor- und Zwischenrunde im Finale stand, ging leider deutlich mit 4:0 verloren, obwohl unsere Spieler durch drei Trainingseinheiten gut vorbereitet waren. Hier war die Realschule die deutlich bessere Mannschaft!
   
Zum guten Schluss konnte aber im letzten Vorrundenspiel gegen die Lehrerauswahl ein Unentschieden erkämpft werden, sodass ein Platzierungsspiel um Platz 5 gegen die Realschule Menden anstand, welches leider in den Schlussminuten verloren ging.
Trotzdem geht ein herzlicher Dank an unsere Schüler, die die WBS gut und engagiert vertreten haben!
   
Ein Gedanke zum Abschluss:
Wenn man bedenkt, dass die teilnehmenden Schulen je aus den zwei Jahrgängen, d.h. aus ca.100 Schülern die besten auswählen können, ist die Leistung unserer Schüler sehr hoch einzuschätzen, da wir „nur“ aus ca. 10 Schülern die besten benennen können…
DESIGN BY WEB-KOMP